Lies mal was vor! Lauter Lieblingsschmöker – Fr, 10.02.2023

Featured

Lies mal was vor!
Lauter Lieblingsschmöker – Freitag, 10.02.2023- 20:00 Uhr

Gibt es etwas Schöneres, als in der Sofaecke zu sitzen und in einem spannenden Buch zu schmökern? Gibt es! Aus einem spannenden Buch vorgelesen bekommen. Seit vielen Jahren heißt es beim Kulturhausverein “Lies mal was vor!” und das ist durchaus wörtlich zu nehmen. Mitglieder, Freunde und Freundinnen des Kulturhausvereins stellen an diesem Abend Bücher vor, die sie nachhaltig beeindruckt haben, Bücher, die man immer wieder aufschlägt, die man vielleicht sogar auf die berühmte einsame Insel mitnehmen würde, oder die einfach für ein paar fesselnde Lesestunden oder eine sehr kurze Nacht gesorgt haben. Lauschen Sie und lassen Sie sich überraschen!

Veranstaltungsort:Kulturtreff Untertürkheim, Strümpfelbacher Str. 38

——————————————————————–

Zimmertheater im Kulturtreff – Der Ring in einem Satz – Fr, 3.3.2023

Zimmertheater im Kulturtreff – Der Ring in einem Satz
Freitag, 3.3.2023 – 20:00 Uhr

Eine atemberaubende Kurzfassung von Richard Wagners „Ring des Nibelungen“

Trotz unzähliger Deutungsversuche bleibt Richard Wagners “Ring des Nibelungen” für viele Nicht-Wagnerianer ein undurchschaubares Ereignis. Wir meinen: ein weiterer Versuch auf den Pfaden von Loriot (“Der Ring an einem Abend”), der englischen Musik-Komödiantin Anna Russel oder Ernst von Pidde (“Der Ring im Lichte des deutschen Strafrechts”) lohnt sich immer.

Der Sopranistin Renate Brosch gelang im Wagner-Jahr 2013 eine höchst erfolgreiche weitere Kurzfassung, die sie nun völlig überarbeitet hat. Mit neuen Requisiten ausgestattet (Marlene Blumenstock) gibt es eine Neufassung – erzählt aus der Perspektive von Wotans Lieblingswalküre Brünnhilde (Renate Brosch), wobei ihre kleinen Schwester Mechthild tatkräftig assistiert – das ist die neu erfundene, fiktive 10. Walküre (Silvia Breiner, Sopran). Und wer am Schluss immer noch nichts verstanden hat – Renate Brosch hat sie parat: die Erklärung des Rings in einem Satz.

Es erwartet Sie eine höchst amüsante Opernaufführung, am Klavier wallt und wogt
Karl-Friedrich Schäfer sicher durch den Abend.

Veranstaltungsort: Kulturtreff Untertürkheim, Strümpfelbacher Str. 38
—————————————————


Zimmertheater im Kulturtreff – Improtheater Stuttgart – Fr, 10.03.2023

Zimmertheater im Kulturtreff  – Improtheater Stuttgart
Improshow am Freitag, 10.03.2023 – 20:00 Uhr

Die pandemische Pause ist vorbei: Das Improtheater Stuttgart macht sich startklar für improvisierte Geschichten, die nie ein Mensch zuvor gesehen hat. Der unendliche Improwahrscheinlichkeitsantrieb ist hochgefahren, die Schlagfertigkeitsregler justiert, noch schnell die Spontaneitätsschaltkreise schmieren und dann heben sie ab zur ersten Improshow im Kulturtreff Untertürkheim seit 2019!

Veranstaltungsort: Kulturtreff Untertürkheim, Strümpfelbacher Str. 38

—————————————–

Nacht der Bibliotheken – Fr, 17.03.2023

Nacht der Bibliotheken – Freitag, 17.03.2023 – 19:30 Uhr -

Musik & Lyrik auf Klangreise und Geschichten über alle Grenzen

Uwe Kühner und professionelle Erzähler von Ars Narrandi e.V.

Zur Nacht der Bibliotheken erleben Sie eine klanglich -lyrische Reise mit dem Percussionisten Uwe Kühner und tauchen ein in Geschichten von Ars Narrandi e.V., die uns genzenlose Welten eröffnen. Auf thailändischen Gongs, verschiedenen Handpans und Percussion begleitet Uwe Kühner seine Rezitation sehr persönlich, emotional und spannungsvoll. Eine außergewöhnliche Klangreise.

Diese Veranstaltung organisiert der Kulturhausverein zusammen mit den Naturfreunden Untertürkheim/Luginsland, der Stadtteilbibliothek Untertürkheim und Ars Narrandi.

 Veranstaltungsort: Stadtteilbibliothek Untertürkheim, Strümpfelbacher Str. 45

————————————

Musikalische Weinprobe – Lieder und Wein aus Griechenland – Fr 31.3.2023

Musikalische Weinprobe
Lieder und Wein aus Griechenland – Freitag, 31.03.2023 – 19:00 Uhr

Dimitris Tsiortas hatte sich schon in den 1990er Jahren zum Ziel gesetzt, die modernen Qualitätsweine Griechenlands in Deutschland bekannt zu machen. Es ist sicher auch ihm zu verdanken, dass sich das Image des griechischen Weines in Deutschland inzwischen merklich verbessert hat. In seiner humorvollen Art stellt er uns heute Abend wieder 5 verschiedene Weine von 5 verschiedenen Winzern aus 5 verschiedenen Regionen Griechenlands vor. Für den musikalischen Genuss sorgen Maria Fischer, Gesang, und Jiannis Dissios, Gitarre.

Veranstaltungsort: Kulturtreff Untertürkheim, Strümpfelbacher Str. 38

————————–

„Heinz Erhardt Abend“ Mit dem DUO Escher & Grau – Fr 12.5.2023

„Heinz Erhardt Abend“ Ein musikalisch-literarischer Abend der Extraklasse!
Mit dem DUO Escher & Grau
- Freitag, 12.05.2023 20:00 Uhr

Akkordeonist und Theatermusiker Tobias Escher aus Waiblingen und sein genialer Bühnenpartner Axel Grau aus Marbach bilden seit vielen Jahren das Duo „Escher & Grau“

An diesem Abend präsentieren sie Texte, Dialoge, Lieder, Wissenswertes und natürlich jede Menge Gedichte von und über den deutschen Komiker, Autoren, Musiker und Komponisten Heinz Erhardt. Tolle Lieder und Songs aus den 50er, 60er und 70er Jahren runden das Programm ab. Musikalisch geht die Reise auch in das Lieblingsland der Deutschen in dieser Zeit… nach Italien. Ein abwechslungsreiches, spannendes und vielseitiges Programm ist garantiert.

Es rezitiert singt und moderiert: Axel Grau
Es quetscht, singt und assistiert: Tobias Escher

Diese Veranstaltung organisiert der Kulturhausverein zusammen mit den Naturfreunden Untertürkheim/Luginsland und der Stadtteilbibliothek Untertürkheim.

Freitag, 12.05.2023 20:00 Uhr
Veranstaltungsort: Stadtteilbibliothek Untertürkheim, Strümpfelbacher Str. 45

——————————-

Oper im Weinberg – RÄUME SIND TRÄUME….. Sa 24.6.2023

Oper im Weinberg – Samstag, 24.06.2023 – Einlass: 18 Uhr – Beginn: 19 Uhr

RÄUME SIND TRÄUME…..
ein theatralisch-musikalisch-literarischer Parcour durch die Innen- und Außenräume der Kappelbergstraße 26

Mitwirkende: Renate Brosch, ihre Gesangsklasse „Studio für Gesang“, Karl-Friedrich Schäfer – and friends.

Dass ein Balkon vor einem Weinberg eine prächtige Theaterbühne sein kann, haben die 20 Coronaden-Konzerte in den Jahren 2020-21 bewiesen, die auf dem Anwesen Kappelbergstraße 26 veranstaltet wurden – es ist ganz nebenbei das einstige Wohnhaus von Julius Lusser, dem Namensgeber des Julius-Lusser-Hauses in der Strümpfelbacher Str. 38.

Als Folgeveranstaltung gibt es ein wahres Theaterfest auf diesem Gelände. Es laden ein die Sängerin Renate Brosch, ihr Mann Karl-Friedrich Schäfer (Klavier, Akkordeon, Schauspiel) von der „bel étage“ und die Theaterwirtin Andrea Nicht-Roth vom Erdgeschoss.

Veranstaltungsort:: Coronadengarten in der Kappelbergstraße 26 in Untertürkheim
Samstag, 24.06.2023
– Einlass: 18 Uhr – Beginn: 19 Uhr
Schlechtwetter-Ausweichtermin: Sa. 8.7.2023

———————————