“Schief gewickelt” – jeden ersten Mittwoch 2017 im Kulturtreff

“Schief gewickelt“ die kabarettistisch umrahmte Plaudershow
von & mit Sabine SchiefJeden 1.Mittwoch im Monat

Neu ab 2017: Schief & Wiggy wickeln gemeinsam! Als Überraschung werden Schüler, Lehrer oder auch Eltern vom Wirtemberg Gymnasium die „schief gewickelt“ Bühne besuchen. Ein Experiment! Ziel: Schule – Kommune und Kulturschaffende miteinander zu verwickeln.

Sabine Schief lädt Bühnenprofis ein und Leute „wie du und ich“!
Vom Kabarettkollegen über Zauberer, Musiker jeden Genres und Comedians, bekannte und unbekanntere. Sie zeigen Ausschnitte Ihres Programms, plaudern mit der Gastgeberin Schief über Stationen aus ihrem Leben und die Schiefgewickelten können Fragen an die Gäste stellen.

Es ist erwünscht, dass das schiefgewickelt Publikum sein eigenes Vesper mitbringt,
aber auf die schief gewickelten Flachswickel muss auch niemand verzichten!

=> Sabine Schief -Homepage <==

Jeden ersten Mittwoch 2017, 20.00 Uhr im Kulturtreff, Strümpfelbacher Straße 38

Geschrieben von

Unser Hauptinteresse gilt der Förderung der Stadtteilkultur. Gegründet von engagierten Menschen, die den Kulturhausverein als lokale Bühne für Talente, Nachwuchskünstler und etablierten Künstlern aus dem lokalen Umfeld geschaffen haben.

Kommentar schreiben