RICHARD WAGNER – Der Ring in einem Satz!

Trotz unzähliger Deutungsversuche bleibt Richard Wagners “Ring des Nibelungen” für viele Nicht-Wagnerianer ein un-durchschaubares Ereignis. Wir meinen: ein weiterer Versuch auf den Pfaden von Loriot (“Der Ring an einem Abend”), der englischen Musik-Komödiantin Anna Russel oder des uner-gründlichen Autors Ernst von Pidde (“Der Ring im Lichte des deutschen Strafrechts”) lohnt sich immer. Und wer am Schluss immer noch nichts verstanden hat – die Untertürk-heimer Sopranistin Renate Brosch, die am Klavier tatkräftig und hochkompetent von Stephen Hess (Staatstheater Stutt-gart) unterstützt wird, hat sie parat: die Erklärung des Rings in einem Satz.

This entry was posted in Konzerte by Kulturtreff. Bookmark the permalink.

About Kulturtreff

Unser Hauptinteresse gilt der Förderung der Stadtteilkultur. Gegründet von engagierten Menschen, die den Kulturhausverein als lokale Bühne für Talente, Nachwuchskünstler und etablierten Künstlern aus dem lokalen Umfeld geschaffen haben.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>