„Seien wir ehrlich: Leben ist immer lebensgefährlich.“ Freitag, 18.10.2024 – 20:00 Uhr

„Seien wir ehrlich: Leben ist immer lebensgefährlich.“ – Freitag, 18.10.2024 – 20:00 Uhr – Ein Programm um Erich Kästner und seine Lebenszeit.
Geschichten und Gedichte über Mut, Solidarität und Zuversicht in schwierigen Zeiten.

Neben Gedichten sollen auch einige Passagen aus seinem „Kriegstagebuch“ ‚Nota bene‘ gelesen und als musikalische
Beiträge passende Musik von deutschen (Weill/Brecht/Tucholsky/ Holländer) und internationalen Autoren/Komponisten aufgeführt werden.
Diese Veranstaltung organisiert der Kulturhausverein zusammen mit
den Naturfreunden Untertürkheim/Luginsland
und der Stadtteilbibliothek Untertürkheim.
——————————
Veranstaltungsort:
Stadtteilbibliothek Untertürkheim, Strümpfelbacher Straße 45

▶ Kulturtreff Halbjahresprogramm 2024/II als PDF