Lesung

Schäfer – Stunde am 16.12.2016

Schäfer-Stunde 16.12.2016  20 Uhr

Literatur und Musik nach Lust und Laune – für Lebenskünstler und Müßiggänger aller Art

Karl-Friedrich Schäfer: Rezitator – Pianist – Akkordeonist

Die „Schäfer-Stunde“ eroberte sich 2015
einen festen Platz im Reigen der Kulturhaus-
Veranstaltungen: der Untertürkheimer Pianist
Karl-Friedrich Schäfer präsentiert charmant
und ungezwungen musikalische und literarische
Leckerbissen, mal süß, mal scharf, mal
ordentlich gesalzen – gepflegte Unterhaltung
vom Feinsten, weihnachtlich Gewürztes nicht
ausgeschlossen!

Freitag, 16.12.2016, 20.00 Uhr im Kulturtreff, Strümpfelbacher Straße 38

Spiel mir das Lied vom Brot

Ein musikalisch-philosophisches Programm von Tobias Escher und Axel Grau

 

Im Backen erschließt sich die Bestimmung des menschlichen Lebens. Zusammengemischt aus Staub, Wasser und Schweiß ist der Mensch nichts anderes als – Teig! Ohne Bestimmung und Form – bis er gebacken wird.

Also: lasset uns kneten.

Ein Abend voller Teig, tiefsinniger Gedanken sowie musikalischer Schmankerl und Highlights aus Oper, Operette, exzentrischer Theater-Musik von Kurt Weill und Swing von George Gershwin.

 

Diese Veranstaltung organisiert der Kulturhausverein zusammen mit den Naturfreunden Untertürkheim/Luginsland

 und der Stadtteilbibliothek Untertürkheim.
Freitag, 02.10.2015, 20.00 Uhr im Kulturhausverein, Strümpfelbacher Straße 38

Lies’ mal was vor! Fr 10.2.2017 – 20 Uhr

Lies‘ mal was vor…!
Der gemütliche Leseabend mit Büchern, Knabberzeug und mehr

„Vorlesen ist wie Buchstabensuppe essen: Es wärmt, macht satt und gleichzeitig Appetit auf mehr.“ Diesen Satz soll die Fernsehmoderatorin Maybritt Illner gesagt haben. Und recht hat sie! An diesem Abend lesen Mitglieder des Kulturhaus-vereins (und andere Untertürkheimerinnen und Untertürkheimer) aus ihren Lieblingsbüchern vor, während Sie sich als unsere Gäste entspannt in die Kissen zurücklehnen, lauschen, genießen und dabei ein paar Salzbrezeln knabbern.

Noch ein Hinweis in eigener Sache: Der Kulturhausverein ist neben dem Bürgerverein und der Initiative „Bunt statt Grau“ einer der Initiatoren der Bücherzelle Untertürkheim – des öffentlichen Bücherregals in der oberen Widdersteinstraße. Wir freuen uns deshalb über eine Spende zur Finanzierung der Anschaffungskosten.

Freitag, 10.02.2017, 20.00 Uhr – Kulturtreff, Strümpfelbacher Straße 38

Mark Twain: „Bummel durch Deutschland“

Mit dem TRIO LESELUST: Beate Saegner, Renate Fischer und Olivia Wallner

1878 trat Mark Twain mit einer kleinen Reisegruppe eine Tour durch Deutschland an. Sein amüsanter Reisebericht führt von Hamburg, Frankfurt, Heidelberg und dem Schwarzwald bis zum Alpenrand und eröffnet ungeahnte Einsichten über unser Land: vom Heidelberger Studentenleben über eine „Katzenmusik“ namens Lohengrin bis hin zur „schrecklichen deutschen Sprache“, mit der sich der Autor immer wieder abplagen muss.

Diese Veranstaltung organisiert der Kulturhausverein zusammen mit den Naturfreunden Untertürkheim/Luginsland

und der Stadtbücherei Untertürkheim.

Freitag, 24.04.2015, 20.00 Uhr in der Stadtbücherei Untertürkheim, Strümpfelbacher Str 44

Alle Jahre wieder…. die Dezember-Lesung mit K.-W. Hesse

Ein Abend über den Wiener Schriftsteller Thomas Bernhard, mit K.-W. Hesse
Freitag, 12.12.2013
20.00 Uhr