Der geheimnisvolle Park von Bomarzo Freitag, 21.05.2021 um 20 Uhr – ZOOM -

Der geheimnisvolle Park von Bomarzo
am Freitag, 21.05.2021 um 20 Uhr über ZOOM

Bomarzo Foto © Welz (2008)

Der Park der Ungeheuer in Bomarzo gehört zu den ungewöhnlichsten und geheimnisvollsten Gärten Italiens. Es ist „ein Park, der keinem andern gleicht“, so beschreibt ihn der Schöpfer des Gartens Vicino Orsini (1523-1585). Über 30 Jahre hat er daran gearbeitet. Er entwarf bizarre Skulpturen, groteske Gestalten, phantastische Bauwerke wie ein schiefes Haus, in dem man völlig aus dem Gleichgewicht kommt und rätselhafte Sinnsprüche. Erst Mitte des 20. Jahrhunderts wurde der Garten wiederentdeckt und hat seither viele Künstler und Fotografen inspiriert, Psychologen und Literaturwissenschaftler beschäftigt. Andrea Welz führt Sie via Zoom durch das magische Labyrinth des „Sacro Bosco“.

Andrea Welz
Kunst + Reisen Andrea Welz,

Lust auf aktuelle Stadt- und Reisegeschichten, Infos zu Ausstellungen und mehr? Dann folgen Sie mir!
BLOG | TWITTER | FACEBOOK | INSTAGRAM | PINTEREST | YOUTUBE | LINKEDIN

———————————————————————–
TICKETS zu 10 Euro hier  – Link kommt per Email -

Teilnahme nur mit ZOOM-Link möglich bis 21.5.2021 19:55 Uhr.

Der geheimnisvolle Park von Bomarzo

oder Überweisung von 10 EURO aufs Konto des Kulturhausvereins -

Bitte den selben Namen beim Ticketkauf und in ZOOM verwenden!

T ZOOM 10 Euroicketkauf mit Überweisung nur bis Do 20.5.2021:

<= Mit diesem Girocode zum Überweisen mit dem Handy direkt aufs Voba-AW Konto vom Kulturhausverein
bitte Email und Name als Überweisungszweck eingeben.
oder von Hand überweisen:
—————————————

An: Kulturhausverein Untertürkheim e.V.
bei: Volksbank am Württemberg
Betrag:  10,00 Euro

IBAN
  DE36 6006 0396 0011 2530 02

BIC GENODES1UTV
Zweck: Emailadresse und Name

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>